Angebot!

rolex day-date 40 oyster 40 mm weißgold m228239-0033

160

Oyster Perpetual,Day-Date 40

Artikelnummer: M228239-0033 Kategorien: ,

Beschreibung

Referenz:228239
Gehäuse:Oyster, 40 mm, Weißgold
Lünette:kanneliert
Wasserdichtigkeit:ja
Uhrwerk:Perpetual, mechanisch, Selbstaufzug
Gangreserve:ca. 70 Stunden
Armband:Präsident, halbkreisförmige dreiteilige Glieder
Zifferblatt:olivgrün

die kannelierte Lünette

Die kannelierte Lünette von Rolex ist ein Markenzeichen. Ursprünglich hatte die Riffelung der Oyster-Lünette einen funktionalen Zweck: Sie diente dazu, die Lünette mit dem Gehäuse zu verschrauben und so die Wasserdichtigkeit der Uhr zu gewährleisten.

olivgrünes zifferblatt

Das Sonnenschliffverfahren auf Rolex-Zifferblättern ist eine in der Uhrmacherei vorherrschende Methode, um rein metallische Farbzifferblätter wie Silbergrau-, Rhodium- oder Rutheniumtöne zu erzielen. die versilberung wird meist als grundlage für das sunray-finish verwendet, wobei weitere farbe auf das vorbereitete zifferblatt aufgetragen wird. manchmal werden farben wie champagner durch die galvanische beschichtung mit mehr als einem halben dutzend verschiedener metalle erzielt.

18 kt weißgold

durch den betrieb einer eigenen exklusiven gießerei hat rolex die konkurrenzlose fähigkeit, die hochwertigsten 18 kt goldlegierungen zu gießen. je nach anteil von silber, kupfer, platin oder palladium erhält man verschiedene arten von 18 kt gold: gelb, rosa oder weiß. sie werden nur mit den reinsten metallen hergestellt und in einem hauseigenen labor mit modernster ausrüstung sorgfältig geprüft, bevor das gold mit der gleichen akribischen aufmerksamkeit geformt und gestaltet wird. rolex’ verpflichtung zu exzellenter leistung beginnt an der Quelle.